Medialer Abend mit Brigitte

Jedes Ereignis in einem menschlichen Leben hinterlässt wahrnehmbare Spuren in der Seele aber auch energetische Abdrücke im näheren und weiteren Umfeld wie den Nächsten, im Haus oder am Arbeitsplatz. Jedes dieser Ereignisse hat ganz direkt mit ihnen zu tun und steht in Resonanz zu ihnen.

So verschliessen sich Menschen um sich vor Ängsten, Trauer, Verletzungen, erdrückenden Problemen wie Krankheit, Tod, Verlust oder Streit zu schützen. Seien diese Bedrohungen noch aus der Vergangenheit heraus wirksam oder muss ihr Eintreten befürchtet werden.

So ist es völlig normal, dass Menschen in solch scheinbar ausweglosen Lebenssituationen auch alternative Hilfe suchen. Viele verunsicherte Menschen wandten sich an sogenannte Medien, die über eine übersinnliche Wahrnehmungsfähigkeit verfügen und ganz intuitiv bei den Ratsuchenden Prozesse in Gang brachten, die oft zu erstaunlichen Resultaten führten.

Die übersinnlichen Fähigkeiten, die wir alle als Kinder noch hatten, verkümmerten im Laufe der Zeit, so dass die Meisten unter uns sie später nicht mehr wahrnehmen konnten. Schule und Gesellschaft haben das Ihrige dazu getan, um dieses Vergessen noch zu beschleunigen. Um diese göttlichen Gaben wieder zu erwecken braucht man sich keinen spirituellen Guru zu unterwerfen. Diese Aufwachen kann ganz spontan in jedem von uns geschehen.

Welche Voraussetzungen braucht es?

Das Wichtigste ist der tiefe, intensive und innige Wunsch, diese urmenschliche Fähigkeit, feine Schwingungen wahrzunehmen, wieder zu entdecken. Die Erfahrung hat gezeigt, dass es unerheblich ist, woher Sie kommen, wie viele Seminare sie absolviert, oder was für Kurse Sie bereits belegt haben.

Über die Jahre habe ich viele Menschen begleitet, ermuntert und angestossen, ihr eigenes ICH zu entdecken und zu entfalten. Darunter befanden sich Menschen aller Berufsgruppen, jeden Alters oder Herkunft. Männer wie Frauen. Und bisher hat es noch jeder geschafft, der seinem wahren ICH gegenüber offen und ehrlich war.

Was nehmen sie aus diesen Abenden mit?

Durch den Kontakt mit ihrem innersten Wesenskern gelangen sie zu mehr  Klarheit über sich selbst. Sie lernen spielerisch, ihren inneren Botschaften zu vertrauen. Das Potenzial, das sich dadurch ergibt, ist fast unendlich. Die liebevolle Unterstützung von unserem Uhrsprung – der geistigen Welt – den wir ja in uns selbst tragen, wird uns helfen, unseren Lebensentwurf deutlicher zu erkennen und dem Weg zur Erfüllung klarer und einfacher zu folgen. Nur durch Ihr eigenes, wahres ICH kann ihre persönliche und auch spirituelle Weiterentwicklung gefördert werden. Sie lernen sich selbst wieder zu vertrauen und den Glauben an sich selber wieder zu entdecken.

Wann und Wo?

Jeden ersten Samstag im Monat von 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr in 5623 Boswil

» Hier anmelden