ACHTUNG

IM MOMENT NUR UNTER DER NUMMER 0901 799977 ( 3.50 SFr.Min. AB FESTNETT ). ANRUFEN. DIE HOMEPAGE IST IN BEARBEITUNG.

Vor 2‘000 Jahren sagt der, den sie Joshua nannten sinngemäss zu einem Behinderten: „Wirf deine Krücken weg und geh!“ Die Menschen aber brauchten über zwei Jahrtausende, um den Sinn seiner damaligen Worte zu verstehen und in ihr alltägliches Leben zu integrieren. Was er meinte war im Grunde genommen einfach aber so revolutionär, sodass es eine kleine Ewigkeit brauchte, bis die Saat seiner Worte aufgehen sollte.

Über 2‘000 Jahre lang haben wir uns selber behindert. Wir haben unsere Selbstbestimmung, unser Selbstvertrauen, ja sogar unser ganzes Selbst an die Garderobehaken vor den Türen religiöser und anderer Institutionen gehängt. Viele Jahrhunderte der Unterdrückung, der Missachtung, der Unfreiheit und der Manipulation durch Priester, Gurus und anderer Verführer haben die Menschheit mit süssen Schalmeienklängen um ihre Selbstachtung betrogen. Aber wir haben freiwillig mitgemacht und daran geglaubt, glücklich zu werden, wenn ….

Nur ist dieses „wenn“ nie eingetroffen und das wird es auch nie, solange wir uns nicht auf uns selber verlassen können. Wir haben im Leben jedoch nur eine wirklich verlässlich Stütze. Es ist unser eigenes Rückgrat. Doch wir müssen auch mental ein gesundes Rückgrat entwickeln, wenn wir körperlich und seelisch gesund sein – oder wieder werden – wollen.

Wirf deine Krücken weg gilt vor allem und zuerst für uns Berater von Klarheit.TV. Das Vertrauen in und das Wissen um unsere medialen Fähigkeiten soll auch ein Ausdruck der neuen spirituellen Zeit sein, die sich in den letzten Jahren mehr und mehr entfaltet hat. Wir legen die Karten, die Steine, die Zahlen, Farben, Strahlen und alle anderen Krücken, deren wir uns viel zu lange bedient haben, in die Schubladen der Erinnerung. Wir bedanken uns bei ihnen, wissen aber, dass wir sie nicht mehr brauchen. Symbolisch gesehen werfen wir sie weg. Wir brauchen sie nicht mehr. Wir vertrauen unserer Intuition, unserer Medialität und unserer Erfahrung.

Wir Berater von Klarheit.TV möchten dieses Selbstvertrauen in ihnen wieder erwecken. Wir möchten, dass sie schon bald ihre Krücken weg werfen, dass sie eines Tages zu uns sagen: „Danke, dass du für mich da warst, aber jetzt brauche ich dich nicht mehr!“ Das wäre für uns der grösste Lohn, das schönste Kompliment für unsere Arbeit.

Komm, steh auf. Halt dich an mir fest, wenn du glaubst, es noch ein Weilchen zu müssen, doch bald schon bist du frei!